Weihnachten im Schuhkarton

 

Was ist „Weihnachten im Schuhkarton“?

Für die allermeisten Kinder in Deutschland ist es selbstverständlich, doch für viele Kinder in der Welt ist es ein seltenes Glück: Dass sie zu Weihnachten ein Geschenk bekommen. Viele Kinder leben in schlimmen Zuständen und leiden nicht nur materielle, sondern oft genug auch emotionale Not. Sie sind Benachteiligte, Opfer von Kriegen, Katastrophen. Für diese Kinder sind Geschenke Herzensöffner und Nothelfer zugleich. Im Jahr 2013 wurden weltweit 9,9 Millionen Päckchen gesammelt. In Deutschland waren es im Jahr 2015 402.360, diese wurden in Osteuropa verteilt – 215 dieser Geschenke der Hoffnung kamen im vergangenen Jahr aus Bad Camberg.

Das Ziel des Vereins „Geschenke der Hoffnung e.V.“, der die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ins Leben gerufen hat, ist die Verbreitung des christlichen Glaubens. Liebe, Hoffnung und Glaube sollen erlebbar werden. Der Verein ist in über 20 Ländern tätig.

Mitmachen ist ganz einfach:

Deckel und Boden eines Schuhkartons mit Geschenkpapier bekleben oder einen vorgefertigten Schuhkarton unter www.jetzt-mitpacken.de bestellen. Das Päckchen mit Geschenken für einen Jungen oder ein Mädchen der Altersklasse zwei bis vier, fünf bis neun oder zehn bis 14 Jahren füllen. Bewährt ist einen Mischung aus Kleidung, Spielsachen, Schulmaterialien, Hygieneartikeln und Süßigkeiten. Eingepackt werden dürfen nur Geschenke, die zollrechtlich in allen Empfängerländern erlaubt sind. Näheres hierzu und eine Packanleitung sind ebenfalls auf der Webseite der Aktion zu finden. Bitte nur neue Sachen einpacken, keinesfalls Gebrauchtes, auch keine gebrauchte Kleidung! Diese Päckchen dürfen nicht weitergegeben werden und gehen auch nicht durch den Zoll.

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen zu der Aktion und der dahinter stehenden Organisation mit Daten, Fakten, Fotos und Berichten findet man unter www.geschenke-der-hoffnung.org oder direkt auf der Projektseite „Weihnachten im Schuhkarton“. Den Aktionsflyer mit Tipps und Hinweise für Päckchenpacker, Schuhkarton-Aufkleber und alle wichtigen Informationen zur Geschenkaktion kann man im Downloadbereich für Infomaterial ansehen und herunterladen.

Zur Aktion Weihnachten im Schuhkarton 2016 folgen weitere Infos ab Herbst.